Ribbelmonster Adventskalender 2018

Ipsum Presents

Ipsum Presents

Platz da! Expresszustellung! Auch im Jahr 2018 darf der Ribbelmonster Adventskalender nicht fehlen. Damit begleiten wir dich mit immer wieder neuen Anleitungen durch die Weihnachtszeit. Das Ribbelmonster ist übrigens so spät dran, weil es sich in den letzten Tagen viel zu sehr mit dem Winterschlaf beschäftigt hat! 😉

Auch in diesem Jahr haben wir keine Mühen gescheut und viele neue Anleitungen speziell für den Adventskalender entwickelt. Du findest im Ribbelmonster Adventskalender tolle neue Sachen zum Häkeln, Basteln und mehr. Wenn dir also noch ein paar Weihnachtsgeschenke fehlen oder du dich einfach in Weihnachtsstimmung bringen möchtest, dann ist der Ribbelmonster Adventskalender genau das Richtige für dich!

Was du dafür machen musst? – Nichts weiter, als uns fleißig besuchen. Wir würde uns freuen, wenn du auch deinen Freunden und Kollegen vom Ribbelmonster Adventskalender erzählst, denn Freude kann man teilen, ohne selbst weniger davon zu haben. 😉

Tip: Wir informieren dich gern über neue Artikel im Blog, damit du auch kein Türchen vom Adventskalender verpasst. Dazu kannst du uns einfach über die sozialen Netzwerke abonnieren oder per Email benachrichtigt werden. Trage dich einfach in unseren Email Newsletter ein, folge uns bei Facebook, Twitter, Bloglovin und wenn du magst darfst du auch einen Kommentar da lassen. Wir freuen uns auf dich!

Ipsum Presents

MTU0NDk3NDc1MyAtIDUyLjkxLjE4NS40OSAtIDA=

Vorgeschmack auf den Ribbelmonster Adventskalender 2018

Damit dir die Wartezeit nicht ganz so schwer fällt und du dir in etwa vorstellen kannst, was du zu erwarten hast, gibt es nun einen kleinen Vorgeschmack auf den Ribbelmonster Adventskalender 2018. Wir werden natürlich noch nicht zu viel verraten, aber genau so viel, das du ein wenig planen kannst. Diese Jahr erwarten dich im Ribbelmonster Adventskalender 2018:

  • Häkeln: Wichtel, Wintertiere, Püppchen + Kleidung
  • Basteln: Dekorationen & Beleuchtung
  • Vorlagen: Pixelmuster, Geschenkanhänger

Hinweis: Einige Anleitungen im Ribbelmonster Adventskalender sind Premium Anleitungen, die du nur mit einer VIP Mitgliedschaft erhältst. Das ist so weil auch das Ribbelmonster ein paar Veränderungen durchmachen musste, um weiter bestehen zu können. Hier findest du ausführliche Informationen zum VIP Club.

Achtung: Die Türchen des Ribbelmonster Adventskalenders werden traditionell erst am Abend geöffnet. Das ist einfach die Zeit an dem die meisten von euch Ruhe vom Alltag und Vorweihnachtsstress haben, wie auch das Ribbelmonster. Wer in den letzten Jahren mitgemacht hat, kennt das ja schon. Das erste Türchen gibt es dieses Jahr am Abend des 1. Dezembers, du kannst dir diesen Tag also schon einmal im Kalender anstreichen. Das dauert dir zu lange? – Dann schau doch noch einmal in die weihnachtlichen Anleitungen der vergangenen Jahre. Vielleicht findest du dort schon etwas, für dich und deine Liebsten. Der chaotische Kerl auf dem Titelbild ist übrigens unser lieber Elch Sören, den kannst du übrigens auch jetzt gleich häkeln

Ipsum Presents

MTU0NDk3NDc1MyAtIDUyLjkxLjE4NS40OSAtIDA=

Ribbelmonster Adventskalender 2018

In diesem Artikel werden alle Anleitungen vom Ribbelmonster Adventskalender 2018 gesammelt, damit du auch später noch alle Türchen wieder findest.

Ipsum Presents

MTU0NDk3NDc1MyAtIDUyLjkxLjE4NS40OSAtIDA=

Vielen Dank für deinen Besuch!

This personal copy has been created at Sunday, 16. December 2018 for (, , ID-0).
Ribbelmonster Adventskalender 2018 has been published at Friday, 30. November 2018 by FP4Lisa.
© Ribbelmonster - https://ribbelmonster.uk/ - All rights reserved. These pages are protected by copyright, also if they are free available. Print or save copies for personal use only. Don´t copy, modify, distribute, publish, transmit or reproduce this content (text, images, design) or any part of it!

Your Comment

Your email address will not be published.Fields marked with * are required!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>